X

Login

Sie werden nach erfolgreichem Login zum TICKETINO-COCKPIT weitergeleitet.


An diesem Computer automatisch einloggen

X
 

Erfahren Sie mehr

Gerne beraten wir Sie persönlich und helfen Ihnen, die beste Lösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

+41 (0)43 500 40 80

+49 30 201 696 000

Kontaktangaben

 

Informationen zur Veranstaltung (optional)

Login

Login

Kontakt

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

TICKETINO in der Presse

Der TICKETINO - CTO Patrick Walgis im Interview

Kreditkarte, keine Gebühren
Patrick Walgis ist seit der Gründung von TICKETINO mit Kopf und Herz dabei. Er und sein Entwicklungsteam machen TICKETINO erst möglich.

Wo und von wem wurde die TICKETINO Plattform entwickelt?

Patrick Walgis: Die Plattform ist eine reine Eigenentwicklung von uns und wurde vollumfänglich von TICKETINO-Mitarbeitern erstellt. Die Prozesse sind dadurch automatisiert und auf unsere Bedürfnisse abgestimmt, sodass wir den Veranstaltern interessante Preise für unser Leistung anbieten können.
 
Was war die Grundidee?
 
Wir haben rasch festgestellt, dass Veranstalter eine selbstbedienbare Plattform suchen, auf welcher sie den Ticketvertrieb einfach und günstig abwickeln können.
 
Die Einlasskontrolle ist bei vielen Veranstaltungen immer wieder eine Herausforderung. Was ist in dieser Richtung von TICKETINO in naher Zukunft zu erwarten?
 
Schon vor drei Jahren präsentierten wir die plattformunabhängige TICKETINO Scan App. Die App wurde von unzähligen Veranstaltern rege genutzt und kam auch auf den professionellen Scannern an grossen Veranstaltungen zum Einsatz. Wir beobachten, dass viele Veranstalter die Unabhängigkeit von technischen Ausrüstungen schätzen und werden deshalb per Anfang 2017 die neue TICKETINO Scan App für Android und iOS lancieren. Mit der neuen App ist die reibungslose Einlasskontrolle über jedes Smartphone noch wesentlich besser möglich. Jeder Veranstalter kann bei hohem Personenaufkommen parallel mit mehreren Smartphones scannen. Die Daten werden automatisch synchronisiert, sobald das Smartphone Empfang hat.

produktneuheiten2_klein.jpg

Über 65'000 erfolgreich abgewickelte Events und Jahr für Jahr zweistelliges Wachstum, welche grossen Würfe sind von ihnen dieses Jahr noch zu erwarten?
 
Vor mehr als drei Jahren haben wir ergänzend zur TICKETINO Desktop Shop Lösung auch einen Shop für Mobile erstellt. Immer mehr Kunden bestellen über Mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets. Heute sind es beinahe 50% der Ticketkäufer, die über diese Kanäle kommen. Die beiden existierenden Shops werden auf Anfang 2017 in einer neuen Responsive-Lösung integriert. Der neue Shop erlaubt Ticketkäufer das unkomplizierte kaufen von Tickets über Smartphone, Tablets oder Desktop und verspricht neben einer besseren Darstellung auch eine optimierte Performance.
 
Was sind die Vorteile für Ticketkäufer und Veranstalter?
 
Das Design, die Benutzerfreundlichkeit und die Geschwindigkeit werden optimiert und somit zu noch mehr zufriedenen Ticketkäufern führen. Im Weiteren sind die Events auf der neuen Plattform für Suchmaschinen besser strukturiert, können also noch besser gefunden werden. Verschiedene Affiliate-Kanäle können integriert werden und die Veranstaltungen werden noch besser präsentiert. Wir sind zudem überzeugt, dass der neue Shop mit seinem Design gefällt und schliesslich auch besser in die Webauftritte von Veranstalter integriert werden kann. Ich persönlich freue mich sehr darauf, den neuen Shop zu lancieren.



Welche Pläne haben Sie fürs 2017?
 
Klar im Markt ersichtlich ist, dass der Trend in Richtung Social-Media-Vermarktung geht. Wir möchten unseren Veranstaltern also vermehrt Optionen für solche Massnahmen anbieten. Dabei kommt der «Customized Targeting» Ansatz zur Sprache, also zielgruppenspezifische Aktivitäten. Stellen Sie sich vor was Veranstalter mit ihren Budgets erreichen können, wenn sie ihre Events ohne Streuverlust bewerben können. Es ist unser Ziel, TICKETINO mit neuen Vermarktungsmöglichkeiten zu koppeln und Veranstaltern einen noch grösseren Mehrwert zu geben.
 
Was ist dazu notwendig?
 
Es sind viele Puzzleteile, die hier zusammenkommen. Wir bieten Ihnen funktionierende Vermarktungsangebote für neue Medien, betreiben Suchmaschinenoptimierung und ermöglichen Ihnen Schnittstellen zu Social-Media-Plattformen. Ebenfalls beziehen wir Content-Angebote von neuen Verlagshäusern mitein, welche die Informationen in der richtigen Qualität zu den potentiellen Zielgruppen transportieren. Aber auch personelle Aufstockungen mit Marketingexperten sind ein Thema. Wir möchten das neue Angebot den Veranstaltern möglichst automatisiert anbieten. Denn nicht zu vergessen ist, dass es sich dabei um zahlreiche Events handelt, für die wir eine erfolgreiche Social-Media-Vermarktung abwickeln wollen. Damit jeder Veranstalter mitmachen kann, werden wir bereits Angebote ab CHF 500.- offerieren.

Sind Sie jetzt auch der Marketingdirektor?

Nein, aber unsere Pläne sind bereichsübergreifend und mit der Digitalisierung verändern sich auch die Möglichkeiten, Veranstaltungen zu vermarkten. Viele Geschäftsbereiche sind heute zumindest teilweise auch eine Frage der Softwareentwicklung.
 
Event erstellen

Erstellen Sie Ihre Veranstaltung heute noch

Wollen Sie als Veranstalter TICKETINO kostenlos nützen, dann richten Sie Ihren Event mit Zuschlagskalkulation ein.

Möchten Sie mehr über TICKETINO erfahren oder haben Sie noch offene Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich!

On Air